Hunger?

Iss nicht!
Schau dir deine Thinspos an, denk an deine Motivation.
Schreib auf was du jetzt essen würdest. Schau dir die Liste an und sei stolz, dass du diesmal stark genug sein wirst, es nicht zu tun.
Essen kannst du später... Aber nicht jetzt. Halte durch, für dich und deinen Körper. Es ist nicht schwer. Du brauchst das Essen nicht, du hast es nicht nötig. Dein Körper hat noch genug Fettreserven. Fass dir nur mal an den Bauch. Lass ihn diesen unnötigen, hässlichen Ballast loswerden.
Du wirst Glücklich sein, wenn du jetzt nicht aufgibst! Du wirst stolz auf dich sein! Sieh den Hunger als das an, was er ist: das Gefühl der Schönheit, des Erfolgs, der Leichtigkeit. Lerne es zu akzeptieren! Du hast es in der Hand, iss und du bist für 5 Minuten Glücklich und danach für den Rest des Lebens unglücklich. Iss nicht, und du bist für die nächsten 5 Minuten unglücklich, dafür im Nachhinein Glücklich!!! Langanhaltend und für alle sichtbar, innen wie aussen.

Gönn dir das Glück, gönn dir den Hunger, gönn dir dein Ziel, die PERFEKTION!!!!!!!!!!!!